Als Unternehmer haben Sie es täglich mit Risiken zu tun. Damit diese Ihr Unternehmen nicht ruinieren, bieten wir mit unseren gewerblichen Versicherungen Hilfe. Mitarbeiter sind oft das größte Kapital. Um diese an Ihr Unternehmen zu binden, bieten wir betriebliche Altersvorsorge-Konzepte.

Betriebliche Altersvorsorge

Um im Alter angenehm leben zu können, ist zusätzlich zur gesetzlichen Rente eine weitere Altersvorsorge von Nöten. Auch die betriebliche Altervorsorge ist eine Möglichkeit, die staatliche Rente zu ergänzen. Dass diese auch politisch gewollt ist, zeigt die jüngste Renten-Reform, die die betriebliche Vorsorge durch zahlreiche Neuregelungen aufgewertet hat. Gerade bei kleinen und mittelständischen Betrieben gibt es hier erheblichen Bedarf: bisher bieten nur 23 Prozent der Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten ihren Mitarbeitern eine betriebliche Altersvorsorge an.

Erklärender Film zur betrieblichen Altersvorsorge.

Gewerbliche Versicherungen

Unternehmer haben es täglich mit Risiken zu tun. Fakt ist, dass sich viele dieser Gefahren gezielt absichern lassen. Der Versicherungsbedarf eines Betriebs bestimmt sich nach Geschäftsart, Rechtsform, Größe, finanzieller Stabilität und anderen Faktoren.

Vergleichsrechner Betriebshaftpflichtversicherung.

Vergleichsrechner Inhaltversicherung.

Am Anfang steht dabei auf dem Plan, die konkreten Risiken für das eigene Unternehmen frühzeitig zu erkennen und diejenigen Gefahren zu identifizieren, die versichert werden können und müssen. Anschließend gilt es, die vielfältigen Angebote im Versicherungsmarkt zu vergleichen, die passenden Versicherungssummen und Selbstbehalte zu bestimmen sowie die gewünschten Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen festzulegen.

Hier empfehlen wir ein persönliches Gespräch vor Ort zur objektiven Risikoeinschätzung.