Wir vergleichen für Sie

Die gesetzliche Krankenversicherung ist die Basis-Absicherung durch den Staat. Rund 90 Prozent aller Deutschen sind Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse und seit 2009 zahlen alle gesetzlich Versicherten den gleichen Beitragssatz für ihre Krankenversicherung; deren Leistungsumfang ist gesetzlich festgeschrieben. Daher sind auch die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherer nahezu identisch, bezahlt wird das medizinisch Notwendige.

Darüber hinaus gibt es je nach Krankenkasse Zusatzleistungen wie Kostenübernahmen für homöopathische Behandlungen, für besondere Gesundheitschecks und einiges mehr. Es lohnt sich also auch hier, die Leistungen im Detail zu vergleichen.

Im Gegensatz zur privaten Krankenversicherung, die für jedes Familienmitglied einen eigenen Beitrag verlangt, sind Familienangehörige, die über gar kein oder nur ein geringes Einkommen verfügen, in der gesetzlichen Krankenkasse beitragsfrei mitversichert.

Wir empfehlen:

 

 

 

 

bkkpfalz_office_mU